Faser Geschichten und Geschichte

Kategorie: Umweltthemen Fasern (Seite 2 von 2)

Share und swap – keine neuzeitliche Erfindung

 

In großen Städten ist es heute schon modern Dinge zu tauschen und zu teilen. Share und swap sind die Zauberwörter.

Share ist englisch und bedeutet teilen, teilhaben oder gemeinsam tragen. Swap ist auch englisch und übersetzt man mit tauschen, eintauschen oder einhandeln. Getauscht und geteilt werden sehr viele und sehr unterschiedliche Dinge, auch Kleidung, Schuhe, Taschen oder schmückendes „Beiwerk“.

Viele junge Menschen, die diese moderne Lebensform hip finden, können sich nicht an die Not in der Kriegs- und Nachkriegsjahren erinnern. Sie haben höchstens Wissen aus den Erzählungen von Oma und Opa.

Weiterlesen

T-Shirt – alles sauber?

Ökobilanz eines T- Shirt

Wasserverbrauch:

für die Herstellung

inklusiv Verarbeitung und Transport

500 Liter

12 700 Liter

Pestizide

40 – 150 Gramm

Anteil Lohnkosten für die Herstellung am Ladenpreis

Anteil der Kosten für Werbung u. Marketing am Ladenpreis

1%

25%

Verdienst:

Gewinn und Kosten Einzelhandel

Steuern u. Transport

Fabrik

Werbung u. PR

Lohnkosten

50%

11%

13%

25%

1%

Quelle: transfair, aus „natürlich Hamburg“ Ausgabe 2-2009

Weiterlesen