Schafsnase

Faser Geschichten und Geschichte

Menü Schließen

Schlagwort: Weihnachten

Am Weihnachtsmorgen 1772

Christtag früh. Es ist noch Nacht, lieber Kestner, ich bin aufgestanden, um bei Lichte morgens wieder zu schreiben, das mir angenehme Erinnerungen voriger Zeiten zurückruft; ich habe mir Coffee machen lassen, den Festtag zu ehren, und will euch schreiben, bis es Tag ist. Der Türmer hat sein Lied schon geblasen, ich wachte darüber auf. Gelobet seist du, Jesus Christ! Ich hab diese Zeit des Jahrs gar lieb, die Lieder, die man singt, und die Kälte, die eingefallen ist, macht mich vollends vergnügt. ich habe gestern einen herrlichen Tag gehabt, ich fürchtete für den heutigen, aber der ist auch gut begonnen, und da ist mir’s fürs Enden nicht angst.

weiterlesen

Weihnachten unterwegs – Lissabon

Schafsnase wollte zu Weihnachten mal verreisen. Das Ziel war Lissabon, Portugals Hauptstadt.

Eine helle Ferienwohnung in der Nähe vom Martim Moniz mit Blick auf den „Conv. Nossa Senhora da Graca“ bzw. von dort in unser Wohnzimmer, war für einige Tage unser zuhause. Die Wohnung im 2. Stock liegt in einem der ältesten Teilen der Stadt, Alfama.

weiterlesen

© 2019 Schafsnase. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.