Häufig ist das Internet eine Hilfe, aber heute ist Schafsnase erheblich verwirrt.

Eigentlich war Schafsnase auf der Suche nach einem neuem Thema für einen neuen Beitrag, doch nun stehen lauter Fragezeichen auf dem „Papier“.

Ramie wird Chinagras genannt, trägt es auch den Namen Gemüseseide?

Oder ist es doch Kapok was als Gemüseseide bezeichnet wird?

Kapok wird auch Java-Baumwolle genannt oder?

Aus dem Textil-Fachwörterbuch von Alois Kießling und Max Matthes:

Kapok (KP), Gruppe 6 der textilen Rohstoffe nach dem TKG… aus der Familie der Bombaceen (daher auch Bombaxwolle genannt). …

Ramie (RA), Gruppe 15 der textilen Rohstoffe nach dem TKG… Stengelfaser der Ramiepflanze (Rhea, Chinagras).

Das Buch kennt keine Gemüseseide und keine Java-Baumwolle.

Wer kann hier weiterhelfen?

Wisse, was du wert bist, aber lasse niemanden merken,
dass du es weißt.

Lisa Wenger