Schafsnase

Faser Geschichten und Geschichte

Menü Schließen

Autor: Gabriele Franke (Seite 1 von 35)

Was ist Gemüseseide? Beitrag Nr. 350

Häufig ist das Internet eine Hilfe, aber heute ist Schafsnase erheblich verwirrt.

Weiterlesen

Noch schnell etwas Sommer-upcycling?

Heute ein paar Ideen für den restlichen Sommer:

Häufig im Internet gesehen, T-Shirts als Taschen umgeändert

Das schmale Ende der Krawatte kommt ans Licht, Armband aus Herrenbinder

Kragen mal ohne Hemd

Wer seinen Weg kennt, muss sich nicht an jeder Kreuzung neu entscheiden.

aus China

Gleichnisse der Gegenwart Das Märchen von den kleinen Dingen

Es war einmal ein Land,
in dem gab es keine Zündhölzer.
Und keine Sicherheitsnadeln.
Und keine Stecknadeln.
Und keine Nähnadeln.
Und kein Garn zum Stopfen.
Und keine Seide und keinen Zwirn zum Nähen.
Und kein Seifenpulver.
Und kein Endchen Gummiband weit und breit,
und schmales auch nicht.
Und keine Kerzen.
Und keine Glühbirnen.
Und keine Töpfe.
Und kein Glas und keinen Kitt.
Und kein Bügeleisen.
Und kein Bügelbrett.
Und keinen Nagel.
Und keine Schere.
Und keinen Büstenhalter.
Und keinen Schnürsenkel.
Und kein Packpapier.
Und keine Gasanzünder.
Da wurden die Einwohner des Landes ziemlich traurig.
Denn erstens fehlten ihnen all diese kleinen Dinge,
die das Leben bekanntlich versüßen und vergolden.
Zweitens wußten sie, dass sie selber daran schuld waren.
Und drittens kamen immer Leute aus anderen Ländern
und erzählten ihnen,
dass sie daran schuld wären.
Und sie dürften es nie vergessen.
Die Menschen in dem Land hätten nun furchtbar gern geweint.
Aber Taschentücher hatten sie auch nicht.

Erich Kästner

Sommer in Schleswig

Sommer und Ferien in Schleswig: Schafsnase nutzte das schöne Wetter für ein paar Fotos.

Figur auf dem Schlossgelände

Tierleben am Burgsee

Im Barockgarten

Blick auf den Barockgarten und Herkules

Im Bibelgarten

Abendstimmung

Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber, als ein goldener Käfig.

aus China

Plastikmüll aus dem Meer für Kleidung

Einige Hersteller werben mit Kleidung und Schuhe aus Plastikmüll. Dieser ist zum Teil aus dem Meer gesammelt/gefischt. Aber hilft es der Umwelt?

Weiterlesen

1916, Kinder bekommen schulfrei zum Brennnessel-sammeln

Ungefähr in den Jahren 1915 bis 1917 gab es in Deutschland für die Kinder neben oder statt Schulunterricht die Aufgabe des Brennnessel sammeln.

Weiterlesen

Interessant am Thema vorbei: Die Geldkatze

Wenn schafsnase nach Themen oder Fotos sucht, kommt sie schon mal etwas ab. Hier fiel ihr ein Foto aus dem letzen Jahr auf. Es entstand im Mai 2018 im Slottsmöllan, Halmstad, Schweden als wir das Glück hatten durch das Museumsarchiv zu streifen zu können.

Weiterlesen

Das rote Schaf

Es war einmal ein Schafhirte, der wohnte in einer hübschen Hütte mitten im Wald. Sein Herr hatte mit ihm ausgemacht, das er für jedes Schaf, das geboren werde, dreißig Heller Lohn bekomme, für jedes, das verloren gehe, dreißig Heller abgezogen erhalte.

Weiterlesen

Die Lotusfaser

Lotusfasern werden am Inle-See im Shan Staat (Verwaltungseinheit in Myanmar – Burma/Birma, Heimat der Intha, Intha  bedeutet so viel wie „Menschen vom See“.) gewonnen. Lotos oder Lotusblume gehört zur Gattung der Lotosgewächse.

Weiterlesen

Papierkleidung oder Kamiko und Shifu

Die japanische Papierkultur ist sehr differenziert zu der westlichen Kultur. Papier war ein Ausdrucksmittel für Religion und Menschlichkeit. So kam auch der Papierkleidung eine besondere Rolle zu.

Weiterlesen

© 2019 Schafsnase. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.