Zum erstemal findet in Schleswig die Kleidertauschbörse „shwap’n’shakes“ statt. Am Sonntag den 9.3.2014 im Ständesaal des Rathauses.

Weitere Tauschbörsen sind am 15.06.2014 und am 14.09.2014.

 

Bei der swap`n`shakes Kleidertauschbörse wollen wir in angenehmer Atmosphäre Kleidung tauschen.

Hier unsere Tauschregeln

– bis zu 7 Teile, passend zur Saison werden pro Person angenommen und mit entsprechender Punktzahl quittiert.

Weitere Teile können gespendet werden.

-getauscht wird 1:1. Verbleibende Teile gehen nicht zurück. Sie werden für die nächste Börse (ca. 3x im Kalenderjahr an wechselnden Orten) aufgehoben. Alles was über einen längeren Zeitraum ungetauscht bleibt, geht als Spende an die AWO.

-Punkte können nicht gesammelt werden.

-Angenommen werden Kleidung, Taschen, Tücher, Gürtel, Schmuck und Schuhe. Sie müssen sauber, gewaschen, gebügelt, gefaltet oder auf Bügeln sein, damit alle Spaß am Tauschen finden.

-NO GO`s sind Abrieb, Ausfärbungen, Löcher, defekte Nähte, Risse etc.

– Nicht angenommen werden: Unterwäsche, Bademode, Nachtwäsche, zur Zeit Kinderwäsche und Umstandsmoden, einfache Jeans und „Billig-Kleidung „ vom Discounter.

Also:

Tauschen Sie die Dinge, die Sie Ihrer besten Freundin schenken würden

ORT: Ständesaal Rathaus Rathausmarkt 1 in Schleswig

Annahme: Samstag 8. März von 13/00 bis 15/00 Uhr im Rathaus

Tauschbörse: Sonntag 9. März von 10/00 bis 13/00 Uhr

Kann ich mein Leben mal kurz speichern und was ausprobieren?