Schafsnase

Faser Geschichten und Geschichte

Menü Schließen

Schlagwort: Handspindel

Handspindel, gezeichnet

Der Aufbau einer Handspindel:

Schema-Zeichnung des Aufbau einer Handspindel

Arbeitsblatt download: als PDF

weiterlesen

Ginsterfaser, nur noch selten zu finden

(lateinisch: Genista oder Genésta)

Ginster ist ein bis zu 5 Meter hoher Strauch mit einfachen, spärlichen Blättern, die bei Sommeranfang abfallen. Er ist eine anspruchslose Pflanze, die keine besondere Kultur benötigt. Der Ginster wächst bis zu 1000 Meter über NN. Die Fruchthülsen enthalten eierförmige Samen.

Ginster wird zur Herstellung von Besen, Körben, pharmazeutischen Mittel, Ölen, Ziegenfutter, in der Autoindustrie und zum Teil für die Färberei verwendet. Die Fasern des Ginsters befinden sich in den Zweigen.

weiterlesen

Spinnen – etwas Allgemeines

S- Drehung und Z- Drehung

S- Drehung und Z- Drehung

 

Was ist Spinnen?

Einfache Drehen und Ziehen von kurzen Fasern wobei ein gleichmäßiger Faden entsteht, durch Drehen entsteht eine Faserreihe.

weiterlesen

Die Akha-Spindel

Das Akhas-Volk zählt zu den ärmsten Völkern der 70 verschiedenen indigenen Völkern Südostasiens. Sie leben in den Bergen Laos, Burmas und Nordthailands, im so genannten goldenen Dreieck. Aber auch in China und Nordvietnam.

weiterlesen

© 2017 Schafsnase. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.