Schafsnase freut sich immer, wenn Unternehmen auf Naturstoffe wie Hanf, Flachs oder Wolle für ihre Produkte zurückgreifen.

Heute möchte Schafsnase kurz von Akustikanwendungen aus Schafwolle berichten. Diese Akustikplatten u.a. werden von der Firma “Tante Lotte Design GmbH”, “Whisperwool” in Innsbruck in Österreich produziert. Herr Wurm war so freundlich Musterstücke zu schicken (siehe Fotos).

Nach Angaben der Firma grasen die Schafe, das deren Wolle die Akustikanwendungen hergestellt werden auf den Ötztaler Hochweiden, Hochalpen.

Die Wolle der Schafe ist rau und zu grob für Bekleidung. So findet die Wolle als Rohstoff zu “Whisperwool”, so kann die Wolle der Alpen und aus Tirol umweltfreundlich verwendet werden. Das erfreut nicht nur Schafsnase.

Weitere Informationen findet der Leser und die Leserin unter: www.whisperwool.at.

Musterstücke und Prospekte

Wenn Du die Absicht hast, Dich zu erneuern, tu es jeden Tag.

Konfuzius
Teile diesen Beitrag