Schafsnase

Faser Geschichten und Geschichte

Menü Schließen

Bogolan, ein Stück Afrika und ?

Bogolan

auch mit Schlamm hergestellt oder Schlammtuch genannt.
Es ist eine Färbetechnik, die im Süden und Osten von Mali und den angrenzenden Gebieten praktiziert wird. Hier ist die Heimat des Bogolan.
Bogolan ist ein Wort des Volksstammes der Bambara, die am Niger im Südosten von Mali und im Nachbargebiet in Bukina Faso leben. Es ist ein Wort, das sich aus „bogo“ für Schlamm und „lan“ für gemacht zusammensetzt.
Bogolanfini heißen so Lehmstoffe, bezeichnet damit die Färbetechnik. Im englischen auch als „mudchloth“ bezeichnet.

Die Baumwollstoffbahnen (finimugu) werden traditionell von Männern gewebt. Die weiteren Arbeiten, das Nähen und Färben sind aber Frauenarbeit.
Blätter und Rinde verschiedener Bäume, die viel Gerbstoff enthalten werden zu einem Sud gekocht. Die Färbung erfolgt entweder durch das Färben des ganzen Stoffes oder durch Auftragen auf bestimme Stellen. Hierfür wird der Stoff auf dem Boden ausgebreitet.
Als nächster Arbeitsschritt trocknet die Sonne den Stoff und dann wird er gewaschen.

Der ca. 1 Jahr lang fermentierte Schlamm des Niger (Er ist sehr eisenhaltig.) kommt nun zum Einsatz. Mithilfe von Stöckchen oder Pinseln wird der Schlamm in Mustern oder mithilfe einer Schablone aufgetragen. Es kommt zu einer Reaktion mit dem Gerbstoff im Tuch, verursacht durch den Eisengehalt im Schlamm. Es entsteht die schwarze Farbe.
Die weiße Farbe kann zum Schluss aufgetragen werden. Die Paste enthält Seife, Waschmittel oder Ätzsoda.
Die Bogolantechnik ist eine sehr zeitintensive Technik. Sie kann einige Wochen in Anspruch nehmen.
Geometrische Muster und stilisierte Motive aus Natur und Leben werden gefärbt.
Traditionelle Muster für die verschiedenen Situationen im Leben finden sich hier wieder.
Sie übernehmen eine Schutzfunktion für die Träger oder Trägerin, z.B für junge Mädchen, Jäger oder Verheiratete.
Bogolan ist ein international anerkannter afrikanisch Stil.

Noch einige afrikanische Eindrücke aus einem afrikanischen Restaurant, das leider geschlossen hat:

Wandgestaltung

Wandgestaltung

Wandgestaltung

Wandgestaltung

eine Maske

eine Maske

afrikanisches Essen

afrikanisches Essen

afrikanisches Essen

afrikanisches Essen

Wohin du auch gehst,
geh mit deinem ganzen Herzen.

© 2017 Schafsnase. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.