Was höre ich surren,

Im Takte und knurren,

Als kämen im Bunde

Viel Kätzchen und Hunde

Zumal auf mich ein!

 

Was sehe ich eilen,

Und nimmer verweilen,

Was seh’ ich entschwinden

Den eifrigen Händen

Was fahren hinein?

Das Rädchen, das knurret,

Die Spule, die surret,

Der Faden enteilet,

Der Fuß nimmer weilet,

Die Arbeit ist heiß.

Beim Spinnen erheben

Sich trauliche Reden.

Da lassen Geschichten

Sich leichter erdichten,

Nicht schlummert man ein.

Drum brumme nur, Rädchen

und eile, du Fädchen

Zur Spule hinein,

Daß bald dann mag scheinen

Auf köstlichem Leinen

Die Sonne im Mai.

(Franz von Pocci, 1807 – 1876)