Schafsnase

Faser Geschichten und Geschichte

Menü Schließen

Eukalyptus, eine moderne Faser

Die Eukalypten gehören in die Pflanzengattung der Familie der Myrtengewächse. Sie sind artenreich. Ihre Heimat ist Australien und Tasmanien. Einige Eukalypten gibt es in Ostindonesien. Einige Arten dienen zur Gewinnung von ätherischen Ölen. Für viele Menschen ist der Duft der Eukalypten fest mit Erkältungsmitteln verbunden.

Eukalyptus ist seit einiger Zeit als Faser auf dem Markt. TENCEL ist eine solche Eukalyptus- Rohfaser- Mischung. TENCEL wird von der österreichischen Firma Lenzing AG hergestellt. Es handelt sich also um eine Markenbezeichnung. Im allgemeinen ist die Bezeichnung Lyocell (Cellulose-Regeneratfaser)bekannt. Eukalyptus-Fasern sind natürliche Rohstoffe, die industriell hergestellt werden und gehört zu den Filamentfasern. Sie stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft und sind biologisch abbaubar.

Die Faser hat eine glatte Oberfläche. Sie wärmt wie Wolle, ist so saugfähig wie Baumwolle und kühlt wie Leinen.

Wissen ist nicht genug, wir müssen es anwenden. Wollen ist nicht genug, wir müssen es tun.

Bruce Lee

© 2019 Schafsnase. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.